Steinitzer Hof Event Location

Ein beson­de­rer Ort am Fuße der “Stei­nit­zer Alpen”. Die Regi­on ist geprägt durch den tra­di­tio­nel­len Berg­bau. Die­se Spu­ren fin­den sich zu Hauf in dem End­mo­rä­nen­ge­biet und laden zu einer Ent­de­ckungs­rei­se in die Ver­gan­gen­heit ein. 

Hof im Grünen

Der Hof punk­tet mit sei­nem natür­li­chen Außen­be­reich, mit zahl­rei­chen Obst­bäu­men, schat­ti­gen Sitz­grup­pen, dem Kin­der­spiel­platz mit viel Platz zum Toben. Platz für ein gro­ßes Zelt und eine Team Gau­di Olym­pia­de bie­tet die Fest­wie­se. 

Wer lie­ber drin fei­ern möch­te, kann den modern aus­ge­stat­te­ten Fest­saal für bis zu 75 Gäs­te nut­zen. Für den gemüt­li­chen Tagesaus­klang wird ein knis­tern­des Lager­feu­er in der alten Bag­ger­schau­fel ent­facht. 

Die Loca­ti­on eig­net sich beson­ders für quirr­li­ge Fami­li­en­fes­te, Ver­eins­fei­ern, Fir­men­ju­bi­lä­en oder Hoch­zei­ten.

Steinitzer Treppe Abseilen

Das Absei­len von der F60 ist euch zu hoch oder ihr möch­tet ers­te Höhen­er­fah­rung sam­meln, dann könnt ihr euch hier aus­pro­bie­ren.

Unse­re Tea­mer lei­ten euch an und mit Pro­fi­aus­rüs­tung aus­ge­stat­tet wagt ihr den Schritt über das Gelän­der.

Du blickst zu dei­nem Abseil­part­ner und lang­sam gebt ihr Seil. Sanft glei­tet ihr die knapp 30 Meter nach unten.

Ihr seid eine Grup­pe von 10 Per­so­nen, dann fragt euren exklu­si­ven Ter­min an!

Spannend geht es weiter

Am nahe gele­ge­nen Görig­ker See lässt sich wun­der­bar ein Floss bau­en und bei einer Fahrt aus­tes­ten.

Oder wir errich­ten euch eine span­nen­de Seil­kon­struk­tio­nen zwi­schen Bäu­men und es kann sich im Baum­klet­tern oder Kis­ten­sta­peln aus­pro­biert wer­den.

Für alle nicht Klet­ter­wil­li­gen bie­ten lau­ni­ge, spa­ßi­ge Team­spie­le und das Bogen­schie­ßen eine Alter­na­ti­ve.

Kom­bi­niert mit The­men­wan­de­run­gen “Flo­ra & Fau­na” und “Alt­berg­bau Görigk” las­sen sich so abwechs­lungs­rei­che Tages­pro­gram­me erle­ben.

Der Drei-Sei­ten-Hof, in typi­scher Feld­stein­bau­wei­se saniert und als Kul­tur­zen­trum genutzt, ist der Mit­tel­punkt des ent­ste­hen­den Kul­tur­parks Stei­nitz. Der „Stei­nitz­hof“ bie­tet sei­nen Gäs­ten neben sai­so­na­le Spei­sen im Hof­la­den, auch Aus­stel­lun­gen zum frü­he­ren Leben der Bewoh­ner und kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tun­gen wie den “Berg­manns­tag”.