Eine einmalig schöne Tour. Sie starten am „Hammergraben“ bei der „Kutzeburger Mühle“, an einem Seitenarm der Spree.

Nach einigen hundert Meter eröffnet sich Ihnen eine faszinierend schöne Flusslandschaft. Im fast glasklaren Wasser können Sie bis auf den Grund der Spree schauen und Wasserpflanzen  und Fische sehen.

Ihre Fahrt führt Sie vorbei an Feldern und Wiesen, immer wieder bedecken Seerosen das Wasser und unzählige Fließe münden in die Spree.

Am „Kiekebuscher Wehr“ unterqueren Sie die Autobahn nach Forst, Sie fahren vorbei am Tierpark Branitz und weiter in Richtung Zentrum der Stadt Cottbus.

Bis kurz vor Ihrem Zielpunkt werden Sie jedoch von der eigentlichen Stadt nichts sehen bekommen, so natürlich verläuft die Spree hier.
Erst am "Stadion der Freundschaft" von FC Energie werden Häuser wieder sichtbar.

Start: "Kutzeburger Mühle", Gallinchen
Ziel: "Kleines Spreewehr" oder "Großes Spreewehr", Cottbus

Tourdauer: ca. 3-4 Stunden
Strecke: 7-9 km
Preis pro Person: 25,00 Euro
ab 10 Personen.
Größere Gruppen ab 14 Personen Preis bitte anfragen. Schulklassen- und Vereinstarif auf Anfrage.


Termine: März bis Oktober, nach Absprache

Im Preis enthalten: 1 Tourguide, Paddel, Riesenboot, 1 wasserdichter Packsack/Tonne, Schwimmwesten, Veranstalterhaftpflichtversicherung, Transfer Boot

optional buchbar
Picknick, Lunchpaket, Fingerfood, Grillen, Buffet, Busshuttle, Räder, Bogenschießen, GPS Schatzsuche

Tipp: Lassen Sie sich anschließend kulinarisch
im Cafe & Restaurant "Spreewehrmühle" verwöhnen.

Tour jetzt anfragen
zurück zur Übersicht


Infos Boote
In den Riesenbooten finden 12-14 Personen bequem Platz.
Je nach Personenanzahl stocken wir die Anzahl der Boote auf.
Preisstaffelung bei größeren Gruppen möglich.


KlettertagKlettertag HSG 01
Termin

AktionenAktionen
Aktion

F60-AktionenF60-Aktionen
Aktion

GutscheinGutschein
Gutschein

HighlightsHighlights
Hightlights